Die Schul-IT Lösung vonH+H Software GmbH
Open navigation

Einsatz in Ihrer Schul-IT

NetMan for Schools ist die optimale Lösung als Lern-Management-System (LMS) für windowsbasierte Schulnetzwerke jeder Größe und Zusammensetzung.

Als flexibles Schul-IT-Konzept ermöglicht NetMan for Schools in verschiedensten IT-Infrastrukturen modernen, technologie-gestützten und digitalen Unterricht. NetMan for Schools unterstützt dabei LAN-Umgebungen genauso wie Terminalserver- oder VDI-Umgebungen und bietet unzählige Einsatzmöglichkeiten im Unterricht.

Dabei richtet sich NetMan for Schools an der jeweiligen Schul-IT-Umgebung aus und passt damit genau zu Ihrem Klassenraum, Ihrer Schule und Ihrem Schulnetz.

scroll down

Im Klassenraum

Das ausschlaggebende Kriterium für die Akzeptanz einer Schul-IT ist die einfache Handhabung im Unterricht. Daher ist der Klassenraum bzw. die Lerngruppe die zentrale Infrastruktur-Einheit in der Schule.

Schaubild Klassenraum
Endgeräte im Klassenraum

Als Klassenraum in NetMan for Schools definieren wir eine Gruppe von Endgeräten. Dies können fest installierte Geräte wie z.B. PCs oder ThinClients, mobile Geräte (z.B. Laptopwagen oder Tablet-Koffer) der Schule, schülereigene Geräte wie Tablets oder auch eine Mischung aus allem sein.

Pädagogische Oberfläche als einheitliche Lehr- und Lernumgebung

Die Klassenraumsteuerung als pädagogische Oberfläche von NetMan for Schools ist im Unterricht das zentrale Element. Hier haben Sie als Lehrkraft die Möglichkeit Anwendungen und Daten zu managen, zusätzliche Endgeräte spontan in den Unterricht einzubinden sowie Smartboards, Beamer oder Drucker anzusteuern, so wie es die jeweilige Unterrichtssituation erfordert.

scroll down

In der Schule

Ziel von NetMan for Schools ist es, Schulsoftware einfach und wartungsarm für alle Lehrer und Schüler im Schulnetz zur Verfügung zu stellen. Systembetreuer profitieren hier von einer zentralen Installation der Software-Anwendungen auf Terminalservern. So haben alle Endgeräte Zugriff auf alle Anwendungen. Einmal auf dem Server installiert, steht die Anwendung den Schülern und Lehrern zur Nutzung zur Verfügung.

Schaubild Schule

Selbstverständlich unterstützt NetMan for Schools auch klassische Client-Server-Umgebungen mit lokalen Anwendungen sowie WLAN-Netze mit mobilen Endgeräten. Die Einbindung der Endgeräte ist dabei nicht auf den Klassenraum begrenzt. Beliebige Arbeits- und Unterrichtsbereiche wie Bibliothek, Internetecke, Schulhof und Pausenhalle lassen sich nahtlos in das Konzept integrieren. Außerdem können Schüler und Lehrer stets über die Private Cloud ortsunabhängig auf ihre Materialien zugreifen sowie freigegebene Software der Schule nutzen.

Abhängig von Raumstruktur und Unterrichtskonzept kommen in Schulen häufig auch Mischumgebungen effektiv und effizient zum Einsatz. Die Möglichkeiten mit NetMan for Schools sind vielfältig und von Schule zu Schule individuell umsetzbar.

scroll down

Schulträger

NetMan for Schools ist die flexible IT-Lösung für jede Schule und jede Schul-Infrastruktur.

Schaubild Schulträger

Als Schulträger behalten Sie alle Freiheiten bei der Gestaltung Ihrer Schul-IT-Lösung. Sie können Ihre Schulen einzeln oder alle Schulen in Ihrer Trägerschaft einheitlich mit NetMan for Schools ausstatten. Der Server für den Betrieb von NetMan for Schools kann dabei lokal in der Schule, zentral bei Ihnen als Schulträger oder in einem Rechenzentrum betrieben werden.

Vorhandene IT-Infrastrukturen in der Kommune können dabei bestehen bleiben und mit NetMan for Schools pädagogisch ergänzt werden. Erfahren Sie mehr.

Bei einer zentralen Installation in einem Rechenzentrum kann die komplette Administration des Netzwerkes von dort übernommen werden. Die individuellen Lösungen verschiedener Schulen, Schulformen und -größen lassen sich so zentral über Terminalserver im Rechenzentrum betreiben. Jede Schule greift dabei ausschließlich auf ihre im Rechenzentrum verwalteten Daten und Programme zu.

So können Synergien genutzt und Kosten gespart werden, ohne Abstriche in Punkto Sicherheit, Datenschutz und Leistung zu machen.

scroll down

Auf der sicheren Seite mit NetMan for Schools

NetMan for Schools lässt sich nahtlos mit jeder Infrastruktur einsetzen und senkt dabei Anschaffungs- und Unterhaltungskosten. So haben Sie die maximale Freiheit bei der Wahl der Infrastruktur.

NetMan for Schools passt sich dabei Ihren individuellen Anforderungen an und ist somit die perfekte Lösung für Ihr Klassenzimmer und Ihre Schule, unabhängig von Schulform und -größe.

Aus diesem Grund vertrauen viele Schulen auf NetMan for Schools und unseren IT-Services!

Zusammen mit unseren Partnern betreuen wir über 700 Schulen in Deutschland, Österreich und der Schweiz - zusammen sind das über 70.000 aktive Endgeräte.

Weiter zu den Services rund um NetMan for Schools